Wir bedanken uns bei:



- Willi Klein für die Kamera

- Michael Thome für den Namen 'Saartologie'

- dem Offenen Kanal Saarland für den Schneide-Raum

- Ücker Imbiss

- Verena, Michael, Martina, Michael für den Party-Keller, denn wir als Dojo benutzten

- Dem Parakopp-Team für die Inspiration
Anmerkung des Regiesseurs: Jetzt hängt die Latte etwas höher, Jungs!

... und allen anderen, die zu dieser Aktion Ihren Beitrag geleistet haben!

.......................

- Bert, the evilst person who ever set a foot on our world (stay on kicking Ernies little ass)
- Möhrs STUNT KÄFFT
- James, Jason, Kirk für jahrelange geile Mucke ...
  ...nein, Lars nicht ... VERDAMMT ...
- Jedem Stückchen Wald (Keep on growing)
- Frau Lang für jahrelange Versorgung mit Kuchen
und die Erfindung des KSK! (Kuchen-such-Kommando)
- Mac + Burger King ... sie gaben uns Obacht + Nahrung
- Deni Brown für echt geile Zwiwwelsupp
- Wir danken Möhr NICHT für das Versauen von etlichen Szenen durch Papier rascheln,
sprechen, lachen,
husten, Handy-Klingeln u. ä.
- Marci für Liter um Liter neuer Spucke (Prächtig, Prächtig)
- Lilian für ihr rotes Kleid (Harr, Grrr)
- Marci für seine Hautfarbe ... er bringt Farbe in diesen unseren Film
- Chrizzy für den würdevollen Umgang mit würdelosen Szenen
- Jacky Chan für alle seine Filme (INSPIRATION)
- Allen, die Bier gesponsert haben
- Lübeck dafür, dass sie uns einige Zeit Lilian vom Hals gehalten haben
- Dem Prinzen von Homburg (Eddi herrscht!)
- Neuweiler für unsere Fantasie
- Tape O Mania für ihre Auswahl an inspirierenden Amateur Filmen
- BFW-GBJ für Wärme, einen Stuhl und einen Computer
- Steffi, oder der nettesten Bedienung der Welt
- Tick Tack, aber nur bis 22Uhr
- Der lustigen Frau aus Chickenfield
- Allen Tieren mit Eutern. Sie sind warm, weich und man kann so schön ...
- Ja-Kartoffel-Snacks ... Sag' ja zum Kartoffelsnack
- Der Bundeswehr, weil sie so schön tanzen kann
- Allen Ornanisten
- Doris für das Ausleihen ihres Kindes
- Allen, die sich um dem Film bemüht haben
- Den Nerven des Regisseurs ... Drahtseile sind ein Dreck dagegen